Für die nachfolgende Übersicht wurden die einzelnen Abkürzungsverzeichnisse der Regestbände 1-9 zusammengeführt und miteinander abgeglichen. Vereinheitlicht wurden die Begriffe „Fotomechanischer Nachdruck“ und „Reprint“ zugunsten von „Nachdruck“. Wurden während der Arbeiten an den Regesten verschiedene Auflagen verwendet, so sind deren Erscheinungsjahre aufgelistet.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z

A


Acta synodica
Ex actis synodicis et aliis diligenter et fideliter collecta expositio eorum, quae theologi academiae Wittebergensis et harum regionum alii, qui his adiuncti fuerunt, in deliberationibus provincialibus et alioquin extra has, de rebus ad religionem pertinentibus, monuerint ... illo tempore, quo ... de Libro Augustano, qui nominatur Interim, qualis esset, quaesitum fuit ... et edita de sententia professorum Academiae Wittebergensis. Wittenberg, Georg Rhau Erben, 1559 (VD 16, W 3725; Claus 1559.107). - 2. Aufl. ebd., 1559 (H*184; VD 16, W 3726; Claus 1559.108).
ADB
Allgemeine deutsche Biographie, 45 Bde., 10 Bde. Nachträge und 1 Reg.bd., hrsg. durch die Historische Kommission bei der Königlichen Akademie der Wissenschaften, Leipzig 1875-1912.
Album
Album Academiae Vitebergensis ab A. Ch. MDII usque ad A. MDLX., hrsg. v. Karl Eduard Förstemann, Leipzig 1841; Nachdruck Aalen 1976.
Allen
P. S. Allen, Opus epistolarum Des. Erasmi Roterodami, 12 Bde., Oxford 1906-1958.
Anm.
Anmerkung
ARC
Acta Reformationis Catholicae Ecclesiam Germaniae concernentia saeculi XVI. Die Reformverhandlungen des deutschen Episkopats von 1520-1570, hrsg. v. Georg Pfeilschifter, 6 Bde., Regensburg 1959-1974.
ARG
Archiv für Reformationsgeschichte

B


BA
Bundesarchiv (in Koblenz)
BAV
Biblioteca Apostolica Vaticana (in Rom)
BBKG
Beiträge zur bayerischen Kirchengeschichte
Bds.
Heinrich Ernst Bindseil, Philippi Melanchthonis epistolae, iudicia, consilia, testimonia, aliorumque ad eum epistolae quae in Corpore Reformatorum desiderantur, Halle 1874 (H 2174); Nachdruck mit einem Nachtrag v. Robert Stupperich, Hildesheim - New York 1975.
Benzing/Claus
Josef Benzing und Helmut Claus, Lutherbibliographie Verzeichnis der gedruckten Schriften Martin Luthers bis zu dessen Tod, 2. Aufl., 2 Bde., Baden-Baden 1989-1994 (Bibliotheca Bibliographica Aureliana 10 und 143).
Bf., Bff., bfl.
Bischof, Bischöfe, bischöflich
BL
British Library (in London)
Böcking
Ulrich von Hutten, Opera quae reperiri potuerunt omnia, hrsg. v. Eduard Böcking, 5 Bde. und 2 Suppl.bde., Leipzig 1859-1870; Nachdruck Osnabrück 1963-1966.
BR
Bibliothèque Royale (in Brüssel)
BS
Die Bekenntnisschriften der evangelisch-lutherischen Kirche, hrsg. im Gedenkjahr der Augsburgischen Konfession 1930, Göttingen 51963, 71976, 121998.
BSG
Bibliothèque Sainte Geneviève (in Paris)
Bucer-DS
Martin Bucers Deutsche Schriften, hrsg. v. Robert Stupperich u.a., 18 Bde., Gütersloh 1960-2015.
Bundschuh
Benno von Bundschuh, Das Wormser Religionsgespräch von 1557 unter besonderer Berücksichtigung der kaiserlichen Religionspolitik, Münster 1988 (Reformationsgeschichtliche Studien und Texte 124).
Burkhardt, Visitationen
C.A.H. Burkhardt, Geschichte der sächsischen Kirchen- und Schulvisitationen von 1524-1545, Leipzig 1879.
BW
Briefwechsel

C


CA
Confessio Augustana
Calv.
Ioannis Calvini opera quae supersunt omnia, hrsg. v. Wilhelm Baum, Eduard Cunitz und Eduard Reuss, 44 Bde., Braunschweig 1863-1890; Nachdruck New York, London, Frankfurt/Main 1964 (Corpus Reformatorum 29-72).
Cam.
Liber continens continua serie epistolas Philippi Melanchthonis scriptas annis XXXVIII. ad Ioach. Camerar. Pabep., Leipzig, Ernst Voegelin, 1569 (VD 16, M 3553 und ZV 21686).
Camerarius, Vita
Joachim Camerarius, De Philippi Melanchthonis ortu, totius vitae curriculo et morte, Leipzig, Ernst Voegelin, 1566 (VD 16, C 502) u.ö.; kommentierte Ausgabe v. Georg Theodor Strobel, Halle 1777.
cgm
Codex Germanicus Monacensis
Christmann
Curt Christmann, Melanchthons Haltung im schmalkaldischen Kriege, Berlin 1902 (Historische Studien 31).
Claus
Helmut Claus, Melanchthon-Bibliographie 1510-1560, 4 Bde., Gütersloh 2014 (Quellen und Forschungen zur Reformationsgeschichte 87).
Clemen, Helt-BW
Georg Helts Briefwechsel, hrsg. v. Otto Clemen, Leipzig 1907 (ARG Erg. 2).
Clemen, Kl. Schr. bzw. Schrr.
Otto Clemen, Kleine Schriften zur Reformationsgeschichte (1897-1944), hrsg. v. Ernst Koch, 9 Bde., Leipzig 1982-1988.
Clemen, Studien
Otto Clemen, Studien zu Melanchthons Reden und Gedichten, Leipzig 1913.
clm
Codex Latinus Monacensis
Cod. I und II
Codex Chisianus J VIII 293 und 294 der Biblioteca Apostolica Vaticana in Rom.
Coelestin
Georg Coelestin, Historia Comitiorum Anno M.D. XXX. Augustae celebratorum, 4 Bde., Frankfurt/Oder 1577.
CR
Corpus Reformatorum
CS
Corpus Schwenckfeldianorum
CSEL
Corpus Scriptorum Ecclesiasticorum Latinorum
CT
Concilium Tridentinum. Diariorum, Actorum, Epistularum, Tractatuum nova Collectio, Freiburg i. Br. 1901ff.

D


Druffel (1876)
August von Druffel, Die Melanchthon-Handschriften der Chigi-Bibliothek. In: Sitzungsberichte der philosophisch-philologischen Classe der k. b. Akademie der Wissenschaften zu München 1876, S. 491-527 (H 2197).
Druffel, Beiträge
Beiträge zur Reichsgeschichte, hrsg. v. August von Druffel, = Briefe und Akten zur Geschichte des sechzehnten Jahrhunderts, Bd. 1-3, München 1873-1882.
Druffel-Brandi
dasselbe Bd. 4 (1896), hrsg. v. Karl Brandi.
dt.
deutsch

E


Eb., ebl.
Erzbischof, erzbischöflich
ebd.
ebenda
Ehz.
Erzherzog
Enders
Martin Luther, Briefwechsel, bearb. v. Ernst Ludwig Enders, Gustav Kawerau u.a., 19 Bde., Frankfurt und Leipzig 1884-1932.
Enzinas-BW
Francisco de Enzinas, Epistolario. Edición critica por Ignacio J. Garcia Pinilla, Genève 1995 (Travaux d'Humanisme et Renaissance 290).
Erg.
Ergänzungsband
Erler
Die Matrikel der Universität Leipzig, hrsg. v. Georg Erler, 3 Bde., Leipzig 1895-1902 (Codex diplomaticus Saxoniae regiae II, 16-18).
Ernst, Christoph-BW
Briefwechsel des Herzogs Christoph von Wirtemberg, hrsg. v. Victor Ernst, 4 Bde., Stuttgart 1899-1907.

F


F
Fremdstücke, die nicht in MBW aufgenommen wurden.
FB
Forschungsbibliothek
FLB
Forschungs- und Landesbibliothek
Flemming (1904)
Paul Flemming, Beiträge zum Briefwechsel Melanchthons aus der Briefsammlung Jacob Monaus in der Ste Genevièvebibliothek zu Paris, Schulprogramm Naumburg 1904.
Förner
Historia hactenus sepulta colloquii Wormatiensis, auctoritate Ferdinandi I Romanorum Regis ex decreto omnium Imperii Statuum, inter veteris catholicae ecclesiae et Augustanae Confessionis Theologos anno MDLVII instituti, ... a Friderico Fornero, Episcopo Hebronensi. Ingolstadt 1624 (H 812a).
Förstemann
Karl Eduard Förstemann, Urkundenbuch zur Geschichte des Reichstages zu Augsburg im Jahr 1530, 2 Bde., Halle 1833-1835; Nachdruck Hildesheim 1966.
Fs.
Festschrift, Festgabe

G


GAR
„Gesamt-Archiv-Registrande“ des Gesamtarchivs des Hauses Anhalt. Die Akten waren in Zerbst und kamen nach dem Zweiten Weltkrieg teils nach Oranienbaum, teils in das SAL Göttingen. Dieser Teil war kurz im BA Koblenz, danach in dessen Außenstelle Frankfurt/Main und wurde 1987 an das SA Magdeburg, Außenstelle Oranienbaum, zurückgegeben. Von dort gelangten sie ins LA Dessau; die aktuelle Signatur ist Z 6.
GCS
Die griechischen christlichen Schriftsteller der ersten drei Jahrhunderte, Leipzig 1897ff.
Geß
Felician Geß, Akten und Briefe zur Kirchenpolitik Herzog Georgs von Sachsen, 2 Bde., Leipzig 1905-1917.
Gf., Gff., Gfn., Gft.
Graf, Grafen, Gräfin, Grafschaft
Gillet
J. F. A. Gillet, Crato von Crafftheim und seine Freunde, 2 Bde., Frankfurt/Main 1860.
GNM
Germanisches Nationalmuseum
gr.
griechisch
Grünberg
Reinhold Grünberg, Sächsisches Pfarrerbuch, 2 Bde., Freiberg 1939/40.
Gußmann
Wilhelm Gußmann, Quellen und Forschungen zur Geschichte des Augsburgischen Glaubensbekenntnisses, 2 Teile in 3 Bdn., Leipzig und Kassel 1911-1930.
GWB
Gründlicher und warhafftiger Bericht aller Rathschleg und antwort, so die Theologen zu Wittemberg und andere darzu erforderte auff den Landtegen und andern Versamlungen nach dem Krieg wider die dazumal newen Reformation des Augspurgischen Buchs INTERIM genant zur widerlegung desselbigen gestelt ... Von den Professorn in der Universitet zu Wittemberg verordnet. Wittenberg, Georg Rhau Erben, 1559 (H*185; VD 16, W 3727; Claus 1559.109).

H


H
Hammer (siehe dort)
HAAB
Herzogin Anna Amalia Bibliothek (in Weimar)
HAB
Herzog August Bibliothek (in Wolfenbüttel)
Hammer
Wilhelm Hammer, Die Melanchthonforschung im Wandel der Jahrhunderte, 4 Bde., Gütersloh 1967-1996 (Quellen und Forschungen zur Reformationsgeschichte 35, 36, 49, 65). Nummern mit vorangestelltem A sind nur in Bd. 3 (1981) enthalten. * vor der Nummer bedeutet, daß in Bd. 3 Ergänzungen zu Bd. 1 (Nr. 1-1502) und Bd. 2 (Nr. 1503-4136) enthalten sind.
Hartfelder
Karl Hartfelder, Philipp Melanchthon als Praeceptor Germaniae, Berlin 1889 (Monumenta Germaniae Paedagogica 7); Nachdruck Nieuwkoop 1964.
Hartfelder, Mel. paed.
Karl Hartfelder, Melanchthoniana paedagogica. Eine Ergänzung zu den Werken Melanchthons im Corpus Reformatorum, Leipzig 1892.
Haussleiter, Kompendium
Johannes Haussleiter, Melanchthon-Kompendium. Eine unbekannte Sammlung ethischer, politischer und philosophischer Lehrsätze Melanchthons in Luthers Werken, Greifswald 1902.
Haussleiter, Schule
Johannes Haussleiter, Aus der Schule Melanchthons. Theologische Disputationen und Promotionen zu Wittenberg in den Jahren 1546-1560, Greifswald 1897.
HBA
Herzogliches Briefarchiv
Hecker, Osse
Schriften Dr. Melchiors von Osse, hrsg. v. Oswald Artur Hecker, Leipzig 1922.
Heppe
Heinrich Heppe, Geschichte des deutschen Protestantismus in den Jahren 1555-1581, Bd. 1, Marburg 1852.
Herrmann (1962)
Johannes Herrmann, Augsburg - Leipzig - Passau (Das Leipziger Interim nach Akten des Landeshauptarchives Dresden 1547-1552), Diss. theol Leipzig 1962 (maschinenschriftlich).
Herminjard
Correspondance des Réformateurs dans les pays de langue française, hrsg. v. A.-L. Herminjard, 9 Bde., Genf und Paris 1866-1897; Nachdruck Nieuwkoop 1965f.
HHSA
Haus-, Hof- und Staatsarchiv (in Wien)
Hl.
Heilig(e)
Horawitz-Hartfelder, Beatus Rhenanus-BW
Adalbert Horawitz und Karl Hartfelder, Briefwechsel des Beatus Rhenanus, Leipzig 1886; Nachdruck Hildesheim 1966.
Hs., hsl.
Handschrift, handschriftlich
HSA
Hauptstaatsarchiv
Hz., Hzz., hzl., Hzn., Hzt.
Herzog, Herzöge, herzoglich, Herzogin, Herzogtum

I


Interim
Textausgaben: M. K. Th. Hergang (1855); CR 35 (1868), 549-590; J. Mehlhausen (1970); ARC 6 (1974), 258-348; Pollet, Pflug-BW 3 (1977), 631-644; Pol. Korr. Moritz 3 (1978), 810-853. Es handelt sich jeweils um unterschiedliche Fassungen.
Isenburg
Europäische Stammtafeln, begründet v. Wilhelm Karl Prinz zu Isenburg, fortgeführt v. Frank Baron Freytag von Loringhoven, 4 Bde., Marburg 1960-1964.

J


Jb., Jbb.
Jahrbuch, Jahrbücher
JBrKG
Jahrbuch für Brandenburgische Kirchengeschichte

K


Kawerau, Agricola
Gustav Kawerau, Johann Agricola von Eisleben, Berlin 1881; Nachdruck Hildesheim 1977.
Kawerau, Jonas-BW
Gustav Kawerau, Der Briefwechsel des Justus Jonas, 2 Bde., Halle 1884 (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete 17); Nachdruck Hildesheim 1964.
KB
Kongelige Bibliotek
Kf., kfl., Kfn.
Kurfürst, kurfürstlich, Kurfürstin
KG
Kirchengeschichte
Kg., kgl., Kgn.
König, königlich, Königin
Koehn
Horst Koehn, Philipp Melanchthons Reden. Verzeichnis der im 16. Jahrhundert erschienenen Drucke, Frankfurt/Main 1985; auch in: Archiv für Gechichte des Buchwesens 25 (1984), 1277-1486.
Köstlin 1888
Die Baccalaurei und Magistri der Wittenberger Philosophischen Facultät 1518-1537 und die ordentlichen Disputationen 1536-1537, hrsg. v. Julius Köstlin, Osterprogramm der Universität Halle-Wittenberg 1888.
Köstlin 1890
Die Baccalaurei und Magistri der Wittenberger Philosophischen Facultät 1538-1546 und die öffentlichen Disputationen derselben Jahre, hrsg. v. Julius Köstlin, Osterprogramm der Universität Halle-Wittenberg 1890.
Krause
Carl Krause, Melanthoniana, Zerbst 1885.
Krause, Hessus
Carl Krause, Helius Eobanus Hessus. Sein Leben und seine Werke, 2 Bde., Gotha 1879; Nachdruck Nieuwkoop 1963.
Ks.
Kaiser

L


l.c.
loco citato
LA
Landesarchiv
LB
Landesbibliothek
LB 1 usw.
Desiderius Erasmus Roterodamus, Opera omnia, hrsg. v. Johannes Clericus (Le Clerc), 10 Bde., Leiden 1703-1706; Nachdruck Hildesheim 1961f.
Lenz
Briefwechsel Landgraf Philipp's des Großmüthigen von Hessen mit Bucer, hrsg. v. Max Lenz, 3 Bde., Leipzig 1880-1891; Nachdruck Osnabrück 1965 (Publicationen aus den k. preußischen Staatsarchiven 5, 28, 47).
Lgf., lgfl., Lgfn.
Landgraf, landgräflich, Landgräfin
LHA
Landeshauptarchiv
Liber VI
Ph. Melanchthonis epistolarum liber, continens praeclara multa cum ecclesiastica tum politica et historica cognitione dignissima, antehac nunquam editus, Leiden 1647.
Liber Decanorum
Liber Decanorum Facultatis Theologicae Academiae Vitebergensis, hrsg. v. C. E. Foerstemann, Leipzig 1838.
LKA
Landeskirchliches Archiv
Loesche, Mathesius
Georg Loesche, Johannes Mathesius, 2 Bde., Gotha 1895.
LP
Letters and Papers, Foreign and Domestic, of the Reign of Henry VIII., hrsg. v. J.S. Brewer, J. Gairdner und R.H. Brodie, Bd. 1-21, London 1882-1908.
LThK
Lexikon für Theologie und Kirche, 2. Aufl., 1957-1967.
Luther's Works 49
Luther's Works, hrsg. v. Jaroslav Pelikan und Helmut T. Lehmann, St. Louis 1958ff, Vol. 49 = Letters 2. edited and translated by Gottfried G. Krodel, Philadelphia 1972.
Luther's Works 50
Luther's Works, hrsg. v. Jaroslav Pelikan und Helmut T. Lehmann, St. Louis 1958ff, Vol. 50 = Letters 3. edited and translated by Gottfried G. Krodel, Philadelphia 1975.

M


M.
Melanchthon
Manlius (1565)
Epistolarum D. Philippi Melanchthonis Farrago, hrsg. v. Johannes Manlius. Basel, Paul Queck, 1565 (VD 16, M 3220).
Manlius, Collectanea
Johannes Manlius, Locorum communium collectanea. Basel, Johann Oporinus, 1563 (VD 16, M 604) u. ö.
MBW
Melanchthons Briefwechsel (unsere Ausgabe)
MBW.T
dasselbe, Texte
Mentz, Johann Friedrich
Georg Mentz, Johann Friedrich der Grossmütige 1503-1554, 3 Bde., Jena 1903-1908.
Mgf., mfgfl., Mgfn., Mgft.
Markgraf, markgräflich, Markgräfin, Markgrafschaft
MGG
Die Musik in Geschichte und Gegenwart
MGSS
Monumenta Germaniae Historica, Scriptores
MGSS rer. Germ.
Monumenta Germaniae Historica, Scriptores rerum Germanicarum in usum scholarum
MH
Melanchthonhaus (in Bretten)
MPG
Patrologia Graeca, hrsg. v. J. P. Migne, 161 Bde., Paris 1857-1866.
MPL
Patrologia Latina, hrsg. v. J. P. Migne, 217 Bde. und 4 Reg.bde., Paris 1878-1890.
Ms.
Manuskript
MSA
Melanchthons Werke in Auswahl, hrsg. v. Robert Stupperich, 7 Bde., Gütersloh 1951-1975, z.T. 2. Aufl., 1978-1983. MSA 8 ist nicht erschienen.
Müller, Chronologie
Nikolaus Müller, Zur Chronologie und Bibliographie der Reden Melanchthons (1545-1560). In: Beiträge zur Reformationsgeschichte (Festschrift für Julius Köstlin), Gotha 1896, S. 116-157.
Mylius
Martin Mylius, Chronologia Scriptorum Philippi Melanchthonis. Görlitz, Ambrosius Fritsch, 1582 (VD 16, M 7406).

N


N.
unbekannter Vorname
N.S.
Nieuwe Serie
NAK
Nederlands Archief voor Kerkgeschiedenis
NASG
Neues Archiv für Sächsische Geschichte und Altertumskunde
NB
Nuntiaturberichte aus Deutschland nebst ergänzenden Actenstücken, erste Abteilung 1533 bis 1559, Gotha, dann Tübingen 1892ff; Nachdruck Frankfurt/Main 1968.
NB Erg.
Ergänzungsband 1 und 2 zu NB, hrsg. v. Gerhard Müller, Tübingen 1963-1969.
NDB
Neue Deutsche Biographie, hrsg. v. der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, bisher 27 Bde. (2020), Berlin 1953ff.
Neuser, Vorbereitung
W.H. Neuser, Die Vorbereitung der Religionsgespräche von Worms und Regensburg 1540/1541, Neukirchen 1974 (Texte zur Geschichte der evangelischen Theologie 4).
NF
Neue Folge
NN
Nescio nomen (unbekannter Zuname)

O


O
Original (Autograph oder Ausfertigung)
o.J.
ohne Jahr
ÖNB
Österreichische Nationalbibliothek (in Wien)
Osiander-GA
Andreas Osiander d.Ä., Gesamtausgabe, hrsg. v. Gerhard Müller und Gottfried Seebaß, 10 Bde., Gütersloh 1975-1997.

P


Pallas
Karl Pallas, Die Registraturen der Kirchenvisitationen im ehemals sächsischen Kurkreise, 7 Bde., Halle 1906-1918 (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen und angrenzender Gebiete 41).
Pastor
Ludwig Freiherr von Pastor, Geschichte der Päpste seit dem Ausgang des Mittelalters. Zitiert wird Band 6 in der 8./9. Aufl., Freiburg i. Br. 1925.
Pezel
Philipp Melanchthon, Consilia sive iudicia, hrsg. v. Christoph Pezel, 2 Bde., Neustadt/Haardt 1600 (H*705; VD 16, M 2384).
Pfgf., Pfgfn.
Pfalzgraf, Pfalzgräfin
Pol. A. Hessen
Politisches Archiv des Landgrafen Philipp des Großmütigen von Hessen. Inventar der Bestände, hrsg. v. Friedrich Küch und Walter Heinemeyer, 4 Bde., Stuttgart 1904-1910 (Nachdruck Osnabrück 1965) und Marburg 1954-1959.
Pol. Corr. Straßburg
Politische Correspondenz der Stadt Straßburg im Zeitalter der Reformation, hrsg. v. Hans Virck u.a., 5 Bde., Straßburg und Heidelberg 1882-1928.
Pol. Korr. Moritz
Politische Korespondenz des Herzogs und Kurfürsten Moritz von Sachsen, Bde. 1-2, hrsg. v. Erich Brandenburg, Leipzig 1900-1904, Bde. 3-6, hrsg. v. Johannes Herrmann u.a., Berlin 1978-2006.
Pollet, Bucer
J.V. Pollet, Martin Bucer. Études sur la correspondance avec de nombreux textes inédits, 2 Bde., Paris 1958-1962.
Pollet, Julius Pflug-BW
Julius Pflug, Correspondance, recueillie et éditée avec introduction et notes par J.V. Pollet, 5 Bde., Leiden 1969-1982.
pr.
praesentatum, präsentiert
Preger
Wilhelm Preger, Matthias Flacius Illyricus und seine Zeit, 2 Bde., Erlangen 1859-1861; Nachdruck Hildesheim und Nieuwkoop 1964.
Pressel
Anecdota Brentiana, hrsg. v. Th. Pressel, Tübingen 1868.
Ps
Pseudo-Melanchthoniana, Melanchthon irrtümlich zugeschriebene Texte.
QFIAB
Quellen und Forschungen aus italienischen Archiven und Bibliotheken

R


RE
Realencyklopädie für protestantische Theologie und Kirche, 3. Aufl., 24 Bde., Leipzig 1896-1913.
Repr.
Reprint, fotomechanischer Nachdruck
Richter
Die evangelischen Kirchenordnungen des sechzehnten Jahrhunderts, hrsg. v. Aemilius Ludwig Richter, 2 Bde., Weimar 1846; Nachdruck Nieuwkoop 1967.
RN
Revisionsnachtrag
Rockwell
William Walker Rockwell, Die Doppelehe des Landgrafen Philipp von Hessen, Marburg 1904.
RTA
Deutsche Reichstagsakten, Jüngere Reihe, hrsg. durch die Historische Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Gotha 1893ff, 21962ff.
Rückert
Luthers Werke in Auswahl, unter Mitwirkung v. Albert Leitzmann hrsg. v. Otto Clemen. Bd. 6: Luthers Briefe, hrsg. v. Hanns Rückert, Berlin 1933, 21955, 31966.
Rukovět´
Rukovět´ humanistického básnictví v Cechách a na Morave, hrsg. v. Josef Hejnic und Jan Martínek, 5 Bde., Praha 1966-1982.

S


S
Schriften Melanchthons, die nicht in MBW aufgenommen wurden.
S.
Seite
SA
Staatsarchiv
SAL
Staatliches Archivlager (ehemals in Göttingen, vgl. GAR)
Salig
Christian August Salig, Vollständige Historie der Augspurgischen Confession, 3 Bde., Halle 1730-1735.
SAPK
Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz
SAWien
Sitzungsberichte der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien, Phil.-hist. Klasse.
SB
Staatsbibliothek
SBPK
Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz (in Berlin)
Schieß, Blarer-BW
Briefwechsel der Brüder Ambrosius und Thomas Blaurer 1509-1548, hrsg. v. Traugott Schieß, 3 Bde., Freiburg i. Br. 1908-1912.
Schirrmacher
Friedrich Wilhelm Schirrmacher, Briefe und Acten zu der Geschichte des Religionsgespräches zu Marburg 1529 und des Reichstages zu Augsburg 1530, nach der Handschrift des Joh. Aurifaber nebst den Berichten der Gesandten Frankfurts a. M. und den Regesten zur Geschichte dieses Reichstages hrsg. und bearb., Gotha 1876; Nachdruck Amsterdam 1968.
Schottenloher
Karl Schottenloher, Bibliographie zur Deutschen Geschichte im Zeitalter der Glaubensspaltung 1517 bis 1585, 7 Bde., 2. Aufl., Stuttgart 1956-1966.
Scripta publica 1
Scriptorum publice propositorum a professoribus in Academia Witebergensi, ab anno 1540 usque ad annum 1553, tomus primus. Wittenberg, Peter Seitz d. Ä. Erben, 1553 (VD 16, W 3758; Claus 1553.108). - Weitere Ausgabe: Wittenberg, Georg Rhau Erben und Konrad Rühel d. Ä., 1560 (VD 16, W 3762; Claus 1560.136). Zitiert wird nach der Ausgabe Wittenberg 1560.
Scripta publica 2
Scriptorum publice propositorum a gubernatoribus studiorum in Academia Witebergensi tomus secundus, complectens annum 1553. et tres sequentes. Wittenberg, Georg Rhau Erben, 1556 (VD 16, W 3759 und W 3760; Claus 1556.121 und 122). - Weitere Ausgabe: Ebd., 1562 (VD 16, W 3763). Zitiert wird nach der Ausgabe Wittenberg 1562.
Scripta publica 3
Scriptorum publice propositorum a gubernatoribus studiorum in Academia Witebergensi tomus tertius, complectens annum 1556. et tres sequentes. Wittenberg, Georg Rhau Erben und Konrad Rühel d. Ä., 1559 (VD 16, W 3761). - Weitere Ausgabe: Wittenberg, Konrad Rühel d. Ä. und Lorenz Schwenck, 1568/1570 (VD 16, W 3765). Zitiert wird nach der Ausgabe Wittenberg 1559.
Scripta publica 4
Scriptorum publice propositorum a gubernatoribus studiorum in Academia Witebergensi tomus quartus, complectens annum 1559. et duos sequentes usque ad festim Michaelis. Wittenberg 1561. Wittenberg, Georg Rhau Erben, 1561 (VD 16, ZV 15568 und ZV 23887).
Seebaß, Bibl.
Gottfried Seebaß, Bibliographia Osiandrica. Bibliographie der gedruckten Schriften Andreas Osianders d. Ä. (1496-1552), Nieuwkoop 1971.
Seebaß, Werk
Gottfried Seebaß, Das reformatorische Werk des Andreas Osiander, Nürnberg 1967 (Einzelarbeiten aus der Kirchengeschichte Bayerns 44).
Sehling
Emil Sehling, Die evangelischen Kirchenordnungen des XVI. Jahrhunderts, Bd. 1-5, Leipzig 1902-1913, Bd. 6-24, Tübingen 1955-2017.
Sillem, Westphal-BW
Briefsammlung des Hamburgischen Superintendenten Joachim Westphal aus den Jahren 1530 bis 1575, hrsg. v. C. H. W. Sillem, Hamburg 1903.
SPK
Stiftung Preußischer Kulturbesitz
StA, StB
Stadtarchiv, Stadtbibliothek
StKrB
Stadt- und Kreisbibliothek
SUB
Staats- und Universitätsbibliothek
Suppl.
Supplementa Melanchthoniana. Werke Philipp Melanchthons, die im Corpus Reformatorum vermißt werden, hrsg. v. der Melanchthon-Kommission des Vereins für Reformationsgeschichte, 5 Bde., Leipzig 1910-1929; Nachdruck Frankfurt/Main 1968.
SuStB
Staats- und Stadtbibliothek
SVRG
Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte

T


Tetleben
Valentin von Tetleben, Protokoll des Augsburger Reichstages 1530, hrsg. v. Herbert Grundmann, Gütersloh 1958 (Schriften des Vereins für Reformationsgeschichte 177).
ThStKr
Theologische Studien und Kritiken
TRE
Theologische Realenzyklopädie, 36 Bde. und 2 Reg.bde., Berlin 1977-2007.
Tschackert, UB
Paul Tschackert, Urkundenbuch zur Reformationsgeschichte des Herzogthums Preußen, 3 Bde., Stuttgart 1890 (Publicationen aus den K. Preußischen Staatsarchiven 43-45); Nachdruck Osnabrück 1965.

U


U
Universitätsschriften, zumeist von Melanchthon, die nicht in MBW aufgenommen wurden.
u.a.
und andere(n), unter anderem
u.ö.
und öfters
UA
Universitätsarchiv
UB
Universitätsbibliothek
ULB
Universitäts- und Landesbibliothek
UUW
Walter Friedensburg, Urkundenbuch der Universität Wittenberg, 2 Bde., Magdeburg 1926f (Geschichtsquellen der Provinz Sachsen und des Freistaates Anhalt, neue Reihe Bd. 3f).

V


VA
Vatikanisches Archiv
VD 16
Verzeichnis der im deutschen Sprachbereich erschienenen Drucke des XVI. Jahrhunderts, 25 Bde., Stuttgart 1983-2000.
VD 16, ZV
Zusatzverzeichnis zu VD 16. Es wird bei der SB München als Datenbank geführt.
Vf., Vff.
Verfasser (Singular bzw. Plural)
Vogt, Bugenhagen-BW
Otto Vogt, Dr. Johannes Bugenhagens Briefwechsel, Stettin 1888; Nachdruck mit einem Vorwort und Nachträgen v. Eike Wolgast unter Mitarbeit v. Hans Volz, Hildesheim 1966.
Volz, Urkunden
Urkunden und Aktenstücke zur Geschichte von Martin Luthers Schmalkaldischen Artikeln (1536-1574), hrsg. v. Hans Volz, Berlin 1957 (Kleine Texte für Vorlesungen und Übungen 179).

W


WA
Martin Luther, Werke. Kritische Gesamtausgabe, Weimar 1883ff.
WA Bibel
WA, Reihe Die Deutsche Bibel, 12 Bde., Weimar 1906-1961.
WAB
WA, Reihe Briefwechsel, 18 Bde, Weimar 1930-1985.
Walch2
Martin Luther, Sämtliche Schriften, hrsg. v. Johann Georg Walch, Neue revidierte Stereotypausgabe, 23 Bde., St. Louis, Mo. 1880-1910.
WATR
WA, Reihe Tischreden, 6 Bde., Weimar 1912-1921.
WO
Georg Buchwald, Wittenberger Ordiniertenbuch 1537-1560, Leipzig 1894.
Wolf
Gustav Wolf, Zur Geschichte der deutschen Protestanten 1555-1559, Berlin 1888.
Wolgast
Eike Wolgast, Die Wittenberger Luther-Ausgabe. Zur Überlieferungsgeschichte der Werke Luthers im 16. Jahrhundert, Nieuwkoop 1971.
WPB 4
Willibald Pirckheimers Briefwechsel, 7 Bde., Bd. 1 hrsg. v. Emil Reicke, ab Bd. 4 hrsg. v. Helga Scheible, München 1940-2009.

Z


Z
Huldreich Zwingli, Sämtliche Werke, Berlin, Leipzig, Zürich 1905ff (Corpus Reformatorum 88ff).
Z.
Zeile
Zarncke
Acta Rectorum Universitatis Studii Lipsiensis inde ab anno MDXXIII usque ad annum MDLVIIII, hrsg. v. Friedrich Zarncke, Leipzig 1859.
ZB
Zentralbibliothek
ZhistTh
Zeitschrift für die historische Theologie
ZKG
Zeitschrift für Kirchengeschichte
Zs.
Zeitschrift
ZSA
Zentrales Staatsarchiv (ehemals in Potsdam)
ZSRG KA
Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte, Kanonistische Abteilung
ZVKGPrSachsen
Zeitschrift des Vereins für Kirchengeschichte der Provinz Sachsen (und des Freistaates Anhalt)
ZWL
Zeitschrift für kirchliche Wissenschaft und kirchliches Leben